WZR Insolvenz GbR

 Frank M. Welsch, Ph.D. (Rus)
 Frank M. Welsch, Ph.D. (Rus)
 Frank M. Welsch, Ph.D. (Rus)

Frank M. Welsch, Ph.D. (Rus)

  • Rechtsanwalt,Insolvenzverwalter
  • Fachanwalt für Insolvenzrecht
  • und Steuerrecht

 

Frank M. Welsch ist Partner der WZR Insolvenz GbR und leitet die Kanzlei "Welsch Rechtsanwälte" mit Hauptsitz in Gütersloh sowie weiteren Standorten in Düsseldorf, Hamm, Münster, Osnabrück und Paderborn.

 

Seit mehr als 30 Jahren wird Frank M. Welsch von vielen Gerichten mit der Abwicklung von Konkurs-und Insolvenzverfahren betraut, die sowohl Gewerbeunternehmen, als auch Vereine und andere Schuldner, insbesondere natürliche Personen ("Verbraucher"), betreffen. Dabei liegt der Focus seiner Tätigkeit im Rahmen der Bearbeitung von Unternehmensinsolvenzen nicht zuletzt in dem Bemühen um eine betriebswirtschaftliche Sanierung des Krisenunternehmens. Seine Promotionsschrift befasste sich schon 1995 mit der Frage, inwieweit die Produktivität eines Unternehmens durch die Teilhabe der Mitarbeiter am Unternehmenserfolg positiv beeinflusst werden kann.

 

Frank M. Welsch berät Schuldner und gleichermaßen Gläubiger rund um die Insolvenz (Zitat Welsch: "bei Pleiten, Pech und Pannen"). Er verteidigt seine Mandanten zudem auch außerhalb einer Insolvenz in gegen sie gerichtete Steuerstrafverfahren.

 

Sein Wissen gibt er an Studenten aber auch Angehörige der rechts- und steuerberatenden Berufe sowie Dritte in Veröffentlichungen sowie als Dozent und Referent in Vorlesungen und Seminaren zum Insolvenz- und Steuerrecht weiter.

 

Haben Sie Fragen? Rufen Sie mich an +49 172 5201503 oder senden eine E-Mail  frank.welsch@wzr-legal.com

Publikationen Vorträge Vorlesungen

zurück zur Team-Übersicht